.

SCHENKE EIN ZUHAUSE ZU WEIHNACHTEN!

Unterstütze das «Home Again»-Projekt von The Banyan, und schenke Frauen mit psychischen Erkrankungen einen Neuanfang zu Weihnachten. 

Freunde von The Banyan Schweiz unterstützt das «Home-Again»-Projekt und freut sich über eure Spenden in der Weihnachtszeit. Unser Ziel ist es mit einer Spende von CHF 1‘440.– einer Frau 1 Jahr lang einen sicheren Ort zum Leben zu ermöglichen, Kleider, Lebensmittel und Hygieneartikel zu kaufen sowie die Kosten für laufende medizinische und psychiatrische Behandlungen zu übernehmen.  

Wie du helfen kannst:
mit CHF     4.–  unterstützt du eine Frau für 1 Tag
mit CHF   28.–  unterstützt du eine Frau für 1 Woche
mit CHF 120.–  unterstützt du eine Frau für 1 Monat

Schenken wir zusammen einer verletzten Frau ein Zuhause – mit deiner Spende schaffen wir das! Vielen Dank.

Freunde von The Banyan Schweiz, IBAN CH84 0900 0000 8969 9779 2

Mit Vermerk «Home Again» auf
PC 89-699779-2

ÜBER DAS PROJEKT «HOME-AGAIN»
Das Projekt «Home Again» fördert integrative Lebensräume in ländlichen oder städtischen Viertel in von The Banyan gemieteten Häusern. Menschen mit anhaltenden Problemen der psychischen Gesundheit können so langfristig einem Leben in Institutionen entfliehen.

Home Again umfasst folgende Dienstleistungen:

  • Möglichkeiten für ein vielfältiges Arbeitsangebot
  • Erleichterung staatlicher Sozialansprüche und Problemlösung
  • Sozialisationsunterstützung (Freizeit und Erholung)
  • Zugang zur Gesundheitsversorgung
  • Fallmanagement (detaillierte biopsychosoziale Bewertungen und personalisierte Pflegepläne)
  •  persönliche Hilfe vor Ort.

 «Home Again» bietet die Hoffnung auf ein neues Leben – ein Leben, das durch Aktivitäten, Gemeinschaft und Selbstwertgefühl bereichert wird.

FREUNDE VON THE BANYAN fvtb.ch

Alles über Freunde von the Banyan, die Projekte in Indien und Hintergrundinformationen.

Unterstützen Sie uns!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie obdachlose Frauen mit psychischen Beeinträchtigungen in Indien. Unterstützen Sie die Arbeit von The Banyan in Chennai.